WWE “WrestleMania goes Hollywood” wieder an zwei Tagen / Weitere Infos (inkl. Trailer)

WWE “WrestleMania 38” ist noch im vollem Gange, da veröffentlicht WWE den Trailer für das nächste Jahr. “WrestleMania” findet 2023 in Los Angeles, Kalifornien statt und kehrt damit endlich nach Hollywood zurück. Und zwar geht es in das neu gebaute SoFi Stadium, in dem Anfang diesen Jahres der NFL Super Bowl ausgetragen wurde. Auch die 39. Ausgabe wird im kommenden Jahr an zwei Abenden stattfinden. Genauer gesagt am 01. und 02. April 2023.

Historisch betrachtet fühlt sich WWE schon seit frühester Stunde mit Los Angeles (LA) verbunden. Denn bereits 1989 war LA einer der Austragungsorte von “WrestleMania 2” und kehrte 1991 (WrestleMania 7), sowie 2005 (WrestleMania 21) zurück in die Stadt der Engel.

Ursprünglich war die Rückkehr bereits 2020 für 2021 (WrestleMania 37) geplant und angekündigt. Diese wurde jedoch aufgrund der globalen Pandemie kurzfristig abgesagt und ins Raymond James Stadium nach Tampa, Florida verlegt. Doch bereits in der damaligen Pressekonferenz teilte Vince McMahon mit, dass er sehr froh sei, “WrestleMania” zurück nach Los Angeles zu bringen. Das neue Stadion sei der perfekte Ort, die neuen Visionen zu verwirklichen. Der Platz schaffe Möglichkeiten, die zuvor nie bestanden.

WWE strahlte gestern Abend den offiziellen Trailer für “WrestleMania 39” aus. Diesen wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

(Quelle: WWE/YouTube | Credits: WrestlingCorner.de)